Dr. rer. nat. Paul Scharrer

  • Studium der Physik an der Goethe-Universität Frankfurt
  • Bachelor- und Masterarbeit am Institut für Kernphysik in Frankfurt im Bereich Halbleiterdetektoren
  • Promotion am Fachbereich für Physik, Mathematik und Informatik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Bereich Beschleuniger- und Atomphysik mit Tätigkeit am GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt
 
Tätigkeitsschwerpunkte
Physik
Teilchenbeschleuniger Vakuumtechnik
Gassysteme für brennbare Gase